Kidical Mass

Wusstet ihr schon, dass...

…am Samstag in Friedrichshafen über 250 Personen für sichere Schulwege demonstriert haben?

Samstagnachmittag in Friedrichshafen mit schönem Wetter und offenen Geschäften – das bedeutet normalerweise, dass die Straßen der Innenstadt mit Autos verstopft sind. In langen Schlangen wälzen sich die Blechlawinen über den Asphalt und Radfahrer und Fußgänger müssen gucken, wie sie sicher durch den Verkehr kommen. Dieses Bild lässt sich leider nicht nur am Wochenende in unserer Stadt beobachten, sondern auch regelmäßig morgens und abends zu den Hauptverkehrzeiten, wenn sich unsere Schüler*innen auf dem Schulweg befinden.

An Samstag, den 18. September 2021 war aber alles etwas anders. Nicht das nervöse Hupen der genervten Autofahrer schallte durch die Straßen, stattdessen war der Sound hunderter Fahrradklingeln zu hören, als die „Kidical Mass“ durch die Stadt zog. Unter den Familien mit Kindern, welche an der Fahrrad-Demo teilnahmen, befanden sich auch viele Schüler*innen und Lehrkräfte des GZG. Gerade für die innerstädtischen Schulen sind die Anfahrtswege mit dem Fahrrad in Friedrichshafen zum Teil sehr unzureichend abgesichert und die Kinder müssen sich schmale Straßen mit dem Berufsverkehr teilen.

Aus diesem Grund entschied sich unsere Lehrerin Frau Neele Onnen, bei der „Kidical Mass“ teilzunehmen und das deutschlandweite Format für Friedrichshafen zu organisieren. Der Erfolg gab ihr Recht und so bleibt zukünftig zu hoffen, dass auch die Politik hiervon Notiz genommen hat und sich etwas ändert in unsrer Stadt.

Ganzschön großartig!

1. Schulwoche 2021/2022

Unsere Kooperationspartner