Junges Schreibtalent am GZG

Schon unsere Jüngsten sind außerordentlich erfolgreich: Bo Pawlowski aus der 5d durfte beim Schreibwettbewerb anlässlich des 50-jährigen Bestehens der IBK teilnehmen, obwohl er eigentlich noch zu jung ist. Um so beeindruckender ist seine Leistung, die mit einem Sonderpreis honoriert worden ist. Der Arbeitsauftrag lautete: „Von A nach B – meine Zukunftsfantasie für die Bodenseeregion. Gestalte einen kurzen Reisebericht aus der Bodenseeregion im Jahr 2050.“ Bos Idee mit dem Titel "Science fiction mit Seehase" ist hier nachzulesen:

https://ibk50.org/schreibwettbewerb-von-a-nach-b-meine-zukunftsfantasie-fuer-die-bodenseeregion/

Viel Spaß dabei!

Auf dem Bild sind links neben Bo eine weitere Preisträgerin und rechts Regierungspräsident Herr Tappeser zu sehen.

Unsere Kooperationspartner