Unterricht unter Pandemiebedingungen

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

leider gibt es am GZG momentan einen Fall einer Corona-Infektion. Aus diesem Grund wird in Absprache mit dem Gesundheitsamt als reine Vorsichtsmaßnahmer die Kursstufe 1 bis zu den Sommerferien per Homeschooling unterrichtet. Für die Klassenstufen 5-10 findet der reguläre Präsenzunterricht statt.

Trotzdem wollen wir dringend darum bitten, dass Kinder, die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur oder Störungen des Geruchs- und Geschmackssinns aufweisen, zuhause bleiben.

Ausgeschlossen von der Teilnahme am Unterricht sind Kinder und Jugendliche, die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind.

Und hier sind alle wichtigen Informationen rund um die Schulschließung, die Notbetreuung, die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes, Formulare usw. zu finden:

Elternbriefe:

Freistellung vom Präsenzunterricht 

Informationen zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes für die Kursstufenschüler*innen; alles Wichtige für die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes aller Schüler*innen ab 15. Juni 2020 sind im Elternbrief Mai 2020 zusammengefasst.

Informationen zu Notengebung, GFS usw.

Hygienemaßnahmen 

Hier kommen Sie/ kommt ihr direkt auf die Lernplattform Moodle

Notbetreuung

Hier erhalten Sie wichtige Informationen zur termingerechten Abgabe von ungenutzten Schülermonatskarten sowie die Informationen zur Ausgleichslösung und die Pressemitteilung des bodo

Unsere Kooperationspartner